simply – Günstige Tarife mit LTE – monatlich kündbar

Heute möchte ich euch den Mobilfunkanbieter simply vorstellen. Aufgrund des Zusammenspiels von hoher Flexibilität und günstigem Preis, empfehle ich diese Tarife gerne in meinem Freundeskreis weiter. Eine monatlich kündbare Allnet-Flat mit 1,5 GB Datenvolumen lässt sich bei simply bereits für 9,99 Euro bestellen. Telefoniert und gesurft wird im gut ausgebauten o2-Netz. Falls ihr eure Rufnummer behalten möchtet, erhaltet ihr vom Provider zusätzlich einen 15 Euro Wechslerbonus.

sinpmy-tarife

Alle simply Tarife im Überblick

Zunächst möchte ich euch einen Überblick zu den verschiedenen Tarifen, die ihr bei simply bestellen könnt, geben. Neben dem Preis unterscheiden sich die Angebote bei dem Inklusiv-Datenvolumen, der MultiCard- und der EU-Option. Der Versand der SIM-Karte erfolgt kostenfrei.

Meine Empfehlung: LTE 3000

  • Telefonie-Flat
  • SMS-Flat
  • 3 GB LTE Datenvolumen (bis zu 50Mbit/s, danach 16kBit/s)
  • kostenlose MultiCard
  • EU-Option: 100 Inklusiveinheiten, 100 MB Datenvolumen
  • monatlich kündbar
  • 19,99 Euro – einmaliger Anschlusspreis
  • 12,49 Euro im Monat

Der „LTE 3000“ geht für mich innerhalb der simply-Tarife als Preis-Leistungs-Sieger vom Platz. Ein derart faires Angebot findet man nur selten am Markt.

Tarif: LTE 1500

  • Telefonie-Flat
  • SMS-Flat
  • 1,5 GB LTE Datenvolumen (bis zu 50Mbit/s, danach 16kBit/s)
  • EU-Option: 100 Inklusiveinheiten, 100 MB Datenvolumen
  • monatlich kündbar
  • 19,99 Euro – einmaliger Anschlusspreis
  • 9,99 Euro im Monat

Der LTE 1500 ist wie es auf der Aktionsseite steht: „Perfekt für Jedermann“. Zwar gibt es die MultiCard in diesem Tarif nicht gratis dazu, jedoch bezweifle ich, dass man diese bei 1,5 GB Datenvolumen eher weniger benötigt.

Tarif: LTE 500

  • Telefonie-Flat
  • SMS-Flat
  • 500 MB LTE Datenvolumen (bis zu 50Mbit/s, danach 16kBit/s)
  • monatlich kündbar
  • 19,99 Euro – einmaliger Anschlusspreis
  • 6,49 Euro im Monat

Der „Kleinste“ aus der Reihe ist ein Einsteiger-Tarif, bei dem man nichts falsch machen kann.

Überblick

Alle Infos zur Simply Datenautomatik

Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens schaltet sich die Datenautomatik ein. Bis zu drei Mal pro Monat werden automatisch 100 MB zum Preis von je 2 Euro dazu gebucht. Der Preis ist meines Erachtens nicht angemessen. Daher empfehle ich die Zusatzoption direkt zum Vertragsbeginn auszuschalten. Wie das Ganze funktioniert, zeige ich euch hier.

simply-datenautomatik

Simply Datenautomatik deaktivieren

Die Datenautomatik lässt sich auf drei Wegen deaktivieren. Kontaktiert dafür den Kundenservice telefonisch, online oder in schriftlicher Form.

simply-hauptmenue

Ich persönlich habe mich für die Servicewelt entschieden und bin damit sehr zufrieden. Es war unkompliziert und schnell erledigt. Loggt euch dafür direkt auf www.simplytel.de ein und wählt den Menüpunkt „MEIN SIMPLY“ aus. Unter den „Tarifoptionen“ gibt es den Reiter „Datenoptionen“, wo die Datenautomatik mit nur einem Klick entfernt werden kann. Es entstehen keine Zusatzkosten.

simply-tarifoptionen

Fazit zur Datenautomatik

Meiner Meinung nach hofft die Drillisch AG, dass einige Kunden vergessen die Datenautomatik auszuschalten. Dabei könnte diese Option wirklich praktisch sein, wenn sie nicht so unverschämt teuer wäre. Bei den günstigen Preisen lohnt es sich eher direkt einen Tarif mit mehr Datenvolumen zu bestellen.

Welches Netz nutzt simply?

Bei simply surft und telefoniert ihr über das gut ausgebaute Netz der Telefónica. Durch den Zusammenschluss von Base und o2 haben sich die Netzabdeckung und die Qualität verbessert. Bevorzugt greift simply auf das Netz von o2 zu. Sollte es an einem Standort keinen, beziehungsweise nur schwachen Empfang geben, nutzt simply automatisch das Netz von Base.

Netzabdeckung von simplysimply-netzabdeckung

Ihr habt die Möglichkeit vor Tarifabschluss einen sogenannten Netzcheck durchzuführen. Gebt dafür auf der Webseite https://www.simplytel.de/netz-check eine Postleitzahl oder einen Ort an. Im Anschluss könnt ihr sehen, wie gut euer Gebiet mit Empfang abgedeckt ist (siehe Grafik). In meinem Beispiel habe ich mich für die Stadt Berlin entschieden. Auf dem Screenshot könnt ihr ebenfalls sehen, dass die Ergebnisse nach unterschiedlichen Frequenzen gegliedert werden. Klickt auf die jeweilige Frequenz (2G, 3G oder 4G) um genauere Werte über euer Gebiet zu erhalten.

simply-netzabdeckung-voll

Zusammenfassung:

Deutschlandweit kaum Funklöcher. Man sollte mittlerweile überall problemlos telefonieren können
Gerade in großen Städten ist das Netz der Telefónica sehr gut ausgebaut. In simply Tarifen surft mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s
Auch auf dem Land ist das Netz deutlich stärker geworden. Ich vermute jedoch, dass es weiterhin nicht möglich sein wird, durchgängig mit LTE zu surfen.

Einschätzung

Da o2 und Base ihr Netz zusammengelegt haben, steht es den D-Netzen nur noch an wenigen Orten nach. Der Vorteil von simply ist, dass es auf zwei große Provider zugreifen kann. Überzeugt euch am besten selbst von den günstigen Tarifen. Durch die Option, den Vertrag monatlich kündigen zu können, geht ihr kein großes Risiko ein. Aus eigener Erfahrung kann ich euch sagen, dass selbst in der Berliner U-Bahn LTE-Empfang verfügbar ist. Diesen Service können die D-Netze nicht bieten.

Kontakt und Kundenservice

simply-Kontakt

Simply bietet euch verschiedene Kontakt- und Beratungsmöglichkeiten an. Ihr könnt den Support per E-Mail, Telefon oder auch über ein Kontaktformular erreichen. Wendet euch bei sämtlichen Fragen zu den Tarifen direkt an simply.

Kontaktdaten von simply

Telefonische Bestellung:

  • Telefonnummer: 06181 7074 011
  • Erreichbar von Montag-Samstag: 8 Uhr – 22 Uhr

Kunden-Hotline:

  • Telefonnummer: 06181 7074 010
  • Täglich erreichbar von 00:00 bis 24:00 Uhr
  • E-Mail:kontakt@simplytel.de

Sperrung der SIM-Karte:

  • Telefonnummer: 06181 7074 044
  • Täglich erreichbar von 00:00 bis 24:00 Uhr
  • https://www.simplytel.de/hilfe/Kontakt#kform

Anschrift des Unternehmens:

simply ist eine Marke der Drillisch Online AG

Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
D – 63477 Maintal

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 9. Januar 2017

    […] simply Tarife mit Allnet-Flat ab 6,49 Euro […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.